Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 603 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Krataron Shadowfist Offline

Flugunfähiger Drache


Beiträge: 244

17.12.2003 04:29
Herr der Ringe 3 Antworten

Also ich komme gerade aus der Vorpremiere von Herr der Ringe 3 und kann nur allen die ihn bis jetzt noch nicht gesehen haben sagen:
1.) SCHÄMT EUCH!!!
2.) GEILSTER FILM ALLER ZEITEN UND ICH KRIEG MICH NICHT MEHR EIN!!!
3.) Bin nach dem Film derartig überDREHT DASS ICH GAR NICHT MEHR ZUM SCHLAFEN KOMME!!!

Gruß Vendrak der Schwarze Drache (der endlich seinen Namen ändern sollte)

Jando Offline

Zwerg

Beiträge: 228

17.12.2003 10:56
#2 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

Hehe.. also bei Punkt 2 und 3 kann ich dir eigentlich nur zustimmen. :) war um 14.00 gestern am Kino (Freie platzwahl) und bin uim 5 zu Hause gewesen. Man war der Film gut, also ich freu mich schon auf den Directors Cut...


lg
Jando die Söldnerseele
(Barth weiss was gemeint ist *g*)

Barthalo Offline

Dragon Master

Beiträge: 2.022

17.12.2003 13:03
#3 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

Also ich muß auch sagen, der Film war mehr als genial.
Und ich bin dafür, das Peter den 2. Teil noch mal neu dreht. Denn der erste hatte diesen unheimlichen Zauber und der 3. auch. Nur der 2. war "okay" Zumal ich dann auch wieder etwas nächstes Weihnachten vorhätte, da er den Film ja bis dann in die Kinos bringen müsste
Und nun heißt es warten auf die SEE - das letzte mal warten *seuftz*

Uthriyel Offline

Drache


Beiträge: 87

17.12.2003 17:31
#4 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

War völlig buff wo ich aus dem Kino kam . Ein MEISTERWERK !!!

Whychwethiel ( Gast )
Beiträge: 1.387

19.12.2003 13:42
#5 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

War ein sehr schoener Trailer fuer die Extended Edition von Rueckkehr des Koenigs ;)



http://www.crystal-crow.de

Whychwethiel ( Gast )
Beiträge: 1.387

19.12.2003 13:42
#6 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

Na aber die Extended Edition vom 2. ist auch erste Sahne. Da wird ein ganz anderer Film draus.


http://www.crystal-crow.de

Oliverius ( Gast )
Beiträge: 605

23.12.2003 13:54
#7 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

Bin auch schwer begeistert und ausser, daß die Pause mitten im Dialog angesetzt wurde hab ich nix zu meckern hehe. Werd bestimmt noch 2-3 mal reingehn und dann warten auf die SEE, in der ja einige Szenen sein werden die doch irgendwie reingehören.
Gruss

Oliverius Einauge

"I laugh in the face of danger ... and then I hide untill it goes away"

"Es gibt Leute, die finden nur deshalb ein Haar in der Suppe, weil sie solange davorsitzen und den Kopf schütteln bis eins hineinfällt"

Savaros ( Gast )
Beiträge:

24.12.2003 01:07
#8 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

gut, daß ich mal was zu meckern habe. wenn man die bücher gelesen hat, war der film ein ziemlicher müll. von den dingen, die in Gondor geschehen, war aber auch fast gar nix zu sehen. schön das soviel zeit für schlachten war und ich Frodo bestimmt ne stunde dabei zusehen durfte, wie er diverse felswände hochgerobbt ist, aber die Seele des Buches fehlt. Und magische momente, wie sie Teil 1 und Teil 2(zum. die extended edition, die ziemlich genial ist) haben, fehlen völlig.
Glücklicherweise hat man ja bereits bei Teil2 gesehen, daß mit den fehlenden Szenen ein ganz anderer Film draus wird.

P.S. gerüchteweise soll "Der kleine hobbit" noch verfilmt werden ;)

Krataron Shadowfist Offline

Flugunfähiger Drache


Beiträge: 244

24.12.2003 03:03
#9 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

In so einem Fall kann man nur sagen Buch von Film und Film von Buch trennen. Du kannst meiner Meinung nach auch keinen Dune Film mit dem Dune Buch oder nen Call of Cthulu Film mit dem Buch vergleichen. Wenn man den HdR rein vom filmischen her nimmt ist es ein absolut genialer Fantasy Film der bis dato seinesgleichen sucht. Du kannst halt eine Buchserie, meiner Meinung nach, die dicker ist als alle Telephonbücher zusammen nicht 1 zu 1 übernehmen. Ich stimme dir allerdings zu dass sie n bisschen zu viel für meinen Geschmack geändert haben was nicht unbedingt nötig gewesen wär. Aber ansonsten rein vom filmischen her find ich isses das beste was man bislang in Sachen Fantasy vorgesetzt bekommen hat, neben Dragonheart, und ich hoffe halt, dass durch den Erfolg der Filme weitere klasse Fantasystreifen folgen werden.

Loona Fenume Vendrak

Savaros ( Gast )
Beiträge:

24.12.2003 03:19
#10 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

also ich fand ihn auch nicht völlig schlecht. filmisch war es sicherlich mit abstand der gelungeste film bisher. mir hat nur leider der teil gefehlt, der vielen figuren etwas mehr charakter gegeben hätte. wieso wird Aragorn plötzlich automatisch könig? eh? weil er sagt Aragorns sohn zu sein? Diese ganze Darstellung von Denethor und Faramir war etwas billig. dann hätte man sie eigentlich auch gleich ganz rausschneiden können. überhaupt die ganze geschichte mit Aragorn&Arwen und Faramir&Eowynn fand ich sehr schlecht umgesetzt. Wenn man es so lieblos macht, sollte man es konsequenter Weise gleich zugunsten von noch mehr Kampf rausschneiden.
Ich finde, der Film hat an vielen Stellen versäumt den Figuren Profil zu geben. Die einzigen wo das gut gelungen ist, ist die 3er Gruppe Frodo, Sam und Gollum. Diese zerstörerische Wirkung des Rings ist sehr überzeugend dargestellt.
Aber wie gesagt hoffe ich auf die extended Edition. Die war beim zweiten Teil auch wesentlich besser ;)

Oliverius ( Gast )
Beiträge: 605

24.12.2003 08:46
#11 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

Ich erwarte mal, daß die SEE von Teil 3 so um knapp ne Stunde länger ist als die Kinofassung :) Fehlt doch so einiges.
Gruss

Oliverius Einauge

"I laugh in the face of danger ... and then I hide untill it goes away"

"Es gibt Leute, die finden nur deshalb ein Haar in der Suppe, weil sie solange davorsitzen und den Kopf schütteln bis eins hineinfällt"

Barthalo Offline

Dragon Master

Beiträge: 2.022

24.12.2003 09:47
#12 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

Also die SEE soll irgendwo zwischen 4:30 und 5 Stunden liegen laut gerüchten. von daher kommt da einiges noch mit rein

Wo ich aber einer komplett anderen Meinung bin, ist bei den Änderungen, an echten Änderungen ist dieses mal - wie auch bei Teil 1 kaum etwas drin ( ad hoc fällt mir Denethors missglückter Bungeesprung ein, und die sehr späte Übergabe von Anduil, Legolas' neue Actionszene, Auenlandszene am Ende). Es ist vielmehr so, das viel nicht gezeigt wurde ( wegen der Zeit nicht gezeigt werden konnte. PJ hat vorher schon mal irgendwo gesagt, "wenn etwas nicht zu sehen ist, heißt das nicht, das es nicht geschieht".
Für meine Begriffe wurde in 2 sehr viel mehr geändert, was für mich immer noch den 2. Teil als "schlechtesten" der Triologie erscheinen lässt - wobei es für ihn immer noch unter meine persönliche Top 3 reicht
Für mich hatte der dritte Teil wieder einen ähnlichen Zauber wie der erste - lag vielleicht auch an den vielen versteckten Bonbons für die Fans - ich denke ein Highlit für viele Leser war der Aufstieg zum Schicksalsberg, der wirklich 1 zu 1 gefilmt wurde.

Aber alles in allem gilt das, was ich im Netz gelesen hatte, "Der dritte Film ist nichts anderes als ein überdimensionaler Trailer für die im Herbst erscheinende SEE"

Whychwethiel ( Gast )
Beiträge: 1.387

24.12.2003 14:10
#13 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

Also der Legolas-Stunt war allererste Sahne. Ich freu mich schon auf Samstag wenn ich mir RoTK ein 2tes Mal anschaue.

Ich bin ja auch ein fanatischer Buch-Verteidiger aber ich muss trotzdem sagen der die Filme gefallen maechtig gut allerdings trenne ich klar die Filme und das Buch und so funktionierts auch am Besten. Es ist einfach nicht moeglich die Buecher in ihrer Gesamtheit in 10 Stunden einzufangen. Zudem hat bei den Buechern jeder seine eigenen Gefuehle entwickelt, sich die Personen vorgestellt etc. Zum Glueck stimmen meine 'Bilder' gut mit denen von P.J. ueberein. Naja Legolas hatte bei mir immer dunkle Haare ;)

Und Denethor war mir eigentlich egal weil ich den im Buch schon nicht leiden konnte.



http://www.crystal-crow.de

Gast
Beiträge:

30.12.2003 01:34
#14 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

ich fand den Aufstieg zum Schicksalsberg wesentlich zu lang umgesetzt ;) mußte mir den Film vorgestern zum zweiten Mal anschaun und da hat es mich echt ein wenig genervt ;)
und wieso bitteschön sezt Gandalf Aragorn die Krone auf? gegen solche Blasphemie sind ja Elfen in Helms Klamm gar nix

Whychwethiel ( Gast )
Beiträge: 1.387

30.12.2003 11:26
#15 RE:Herr der Ringe 3 Antworten

Wer haette ihm die Krone den sonst aufsetzen sollen ?


http://www.crystal-crow.de

Seiten 1 | 2
«« Erinnert!
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz