Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 308 mal aufgerufen
 Allgemeines
Drakken ( Gast )
Beiträge:

24.04.2004 16:53
Was nun? Antworten

Seid gegrüßt,

ich greife hier das Thema "Was kann man spielen?" aus dem vorigen Thread auf!

Auch wir werden uns nur ein Online-Spiel mit Gebühren pro Monat leisten! Mit EQ haben wir aufgehört, sind zu L2 gekommen und werden auch damit aufhören, weil es trotz nice-and-easy und sehr schönen Charakteren nicht dauerhaft befriedigt.

Also, was nun? City of Heroes kennen wir nicht, da es aber nach Eurer Aussage noch nicer-and-easier als L2 ist, wird das kein Kandidat.

WoW mit seiner Mainstream-Gefahr macht auf jeden Fall ein so guten Eindruck, daß wir es testen werden! Ebenso wie EQ2, daß sofort gelöscht wird, wenn es ein EQ-time-sink-ich reiß-mir den-Arsch-in-meiner-Freizeit-auf-Clone ist!

Beide noch nicht spielbar!

Was bleibt übrig? Ich lade nun das zweite Mal den Ryzom-Client runter, weil dieses sch*** FilePlanet eine korrupte Datei geliefert hat. Das Spiel verspricht viel, mal sehen...

War Hammer ist auch noch nicht draußen und Dark and Light (das nicht so toll aussieht) meldet sich auch nicht auf die Beta-Anmeldung.

Habe ich eine Alternative vergessen? Soll ich mehr pen-and-paper spielen? Vielleicht doch öfters raus und an die frische Luft? Menschen kennelernen?

Jaja, diese Tragik...

Und Dragon Empires sieht ein bissl schräg aus...

Yo, im Prinzip nichts neues gesagt und zusammengefaßt, aber das isses! Jetzt brauchen wir nur noch die geniale Idee und...

Barthalo Offline

Dragon Master

Beiträge: 2.022

24.04.2004 18:29
#2 RE:Was nun? Antworten

Also Ryzom sah selbst in der Version davor schon etwas vielversprechend aus - aber das war bei HZ und SWG genauso - und die beiden waren Reinfälle - wobei mit SWG sich einige angefreundet hatten, hingegen bei HZ es wohl inzwischen niemanden mehr gibt, der noch Lob übrig hat.
Was ich jedoch bei Ryzom sagen kann, ist das der Support wohl 1a werden wird, denn Merrit und Co haben bisher auch immer eine Super Arbeit geleistet.
Aber nur ein Spiel zu nehmen, weil der Support gut ist, ist natürlich auch keine Lösung. Und bei Ryzom "stört" ( es ist eigentlich kein richtiges stören, aber mir fällt nichts passenderes ein) mich ein wenig das Setting. Es müssen nicht immer Elfen und Zwerge sein, aber es kommt einfach nicht das richtige Gefühl für diese neuen Kreaturen bei mir auf. Bisher hatte ich es einfach nicht geschafft mich mit meinem Alter Ego bei Ryzom zu identifizieren.
Das hörte sich nun alles ein wenig negativ an, aber ich werde weiter noch Ryzom testen, denn schon bei HZ und L2 hab ich gemerkt, so richtig Spaß macht es einfach nur mit den "Chaoten" die man kennt.
Ich hab hin und her und her und wieder hin überlegt, ich werde das Geld für LineageII erst einmal ausgeben und dann schau ich wie es sich entwickeln wird, zumal noch nicht all meine Ziele da erreicht sind und ich noch lange nicht genug gesehen habe.
Aber ich gebe es offen zu, DAS Spiel ist auch lineage noch nicht für mich, und wie die meisten, bin auch ich immer noch auf der Suche nach einem Nachfolger für EQ der mich zumindest ein viertel der Zeit fesselt ( und bei EQ waren es immerhin 4 Jahre ). Jedoch weiß ich auch, das EQ dieses Spiel nicht mehr ist, und nach SWG und den bisherigen Erfahrungen mit Sony bezweifel ich persönlich, das EQ2 es wird.

Was ich jedoch auf jeden Fall hoffe, das ihr zwei uns erhalten bleibt, schließlich wollen wir uns ja auhc nicht auf ein Spiel beschränken

Gast
Beiträge:

25.04.2004 18:37
#3 RE:Was nun? Antworten

Ich glaube, wir spielen wieder L2 !

Tja, man könnte denken, ich bin eine Frau, so häufig, wie ich meine Meinung ändere !

Nach anderdhalb Tagen Download-Frust mit Ryzom und einem eben geglücktem ersten Test, kann ich nur sagen:

Lag!!!

Ich werde fairerweise weitertesten, aber die ersten negatigen Eindrücke sind:

- Keine hübschen Rassen (ok, ich bin Narzist)
- Kaum Mana zum Casten und kaum HP und zu viel Downtime!

Wenn L2 zu einfach ist, dann ist Ryzom zu schwer!

Soviel zu den ersten "5 Minuten".

Wir werden Euch treu bleiben! Ihr seid echt 'ne nette Bande mit Ahnung und alleine wollen wir auch nicht spielen!

Wir essen was und gehen Euch später in L2 auf die Nerven! (Wenn aber Kain wieder voll ist, sind wir beleidigt)

Bis denne!

Ok ok...

Die positiven Eindrücke sind eine deutlich bessere Kommunikationsmöglichkeit als L2 und die Freiheit, sich die Figur individuell zu designen, da es keine Klassen gibt!

So, jetzt aber!

Wambi Offline

Drache aus dem kalten Norden

Beiträge: 417

26.04.2004 17:46
#4 RE:Was nun? Antworten

Omg, was habt ihr mit den zwei gemacht ? Gehirnwäsche anstatt haarewaschen ?
Zitat : Wir werden Euch treu bleiben! Ihr seid echt 'ne nette Bande mit Ahnung und alleine wollen wir auch nicht spielen!

Naja, NOCH kennen sie ja nicht die ganze bande .

Gruss Wambi

jegliches spiel wird nie das real life ersetzen
und man sollte beides von einander trennen können.

Krataron Shadowfist Offline

Flugunfähiger Drache


Beiträge: 244

26.04.2004 18:04
#5 RE:Was nun? Antworten

Dich kennen se schon damit ist das Schlimmste überstanden
Loona Fenume Vendrak

Bamba ( Gast )
Beiträge: 561

26.04.2004 22:38
#6 RE:Was nun? Antworten

jo sonst lassen wir wam erst nach 4 wochen auf die neuen los
mal mit barth sprechen der hat wieder die kette zu lang gelassen

gruss bam

Wambi Offline

Drache aus dem kalten Norden

Beiträge: 417

27.04.2004 17:43
#7 RE:Was nun? Antworten

/em scharrt verlegen im schnee
Garnicht wahr, kette ist zu kurz gewesen, hab sie n bissl gedehnt, dabei ist sie wohl etwas kaputt gegangen :o( aber ich kann wirklich nichts dafür

Gruss Wambi


jegliches spiel wird nie das real life ersetzen
und man sollte beides von einander trennen können.

Barthalo Offline

Dragon Master

Beiträge: 2.022

27.04.2004 17:56
#8 RE:Was nun? Antworten

Tja ich glaub da muß dann unser stinkender Zwerg ne neue schmieden sobald er aus dem Urlaub zurück ist. Ich denke, bis dahin kann Bamba schon gut auf unseren Wam aufpassen, gell?

Drakken Offline

Drachenwelpe

Beiträge: 58

27.04.2004 18:54
#9 RE:Was nun? Antworten

Jaja, wir sind ganz schön treuselig, leichtes Drachenfutter also...

Wir sind hart im Nehmen (und austeilen )!

Wir sind sogar zu einem Schluß gekommen, was wir spielen wollen...

Also schaut nach im Lineage-Forum !

Drakken

«« widder da
guckguck :) »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz